Powered by
WXtoImg

Wettersatelliten-Bilder aufgenommen in Langenseifen, Deutschland.

Breitengrad 50.121, Längengrad 8.007

Empfänger: R2FX via Banana Pi

Antenne: Turnstile

Klicken Sie auf eines der unteren Bilder um die volle Größe zu sehen. Die Zeit ist angegeben in CET.
Impressum Datenschutzerklärung

Die nächsten Satellitenüberflüge über Langenseifen, Deutschland

Satellit
Name
Beginn des Überflugs Bild verfügbar Richtung Maximale Höhe
in Grad (Ost bzw. West)
Frequenz
MHz
UTC Lokale Zeit* UTC Lokale Zeit*
NOAA 19 20 Jan 14:54 20 Jan 15:54 20 Jan 15:39 20 Jan 16:39 137.10
NOAA 15 20 Jan 16:25 20 Jan 17:25 20 Jan 17:20 20 Jan 18:20 137.62
NOAA 19 20 Jan 16:33 20 Jan 17:33 20 Jan 17:47 20 Jan 18:47 137.10
NOAA 15 20 Jan 18:04 20 Jan 19:04 20 Jan 19:12 20 Jan 20:12 137.62
NOAA 18 20 Jan 18:26 20 Jan 19:26 20 Jan 19:39 20 Jan 20:39 137.9125
NOAA 18 20 Jan 20:06 20 Jan 21:06 20 Jan 20:53 20 Jan 21:53 137.9125
NOAA 19 21 Jan 04:52 21 Jan 05:52 21 Jan 05:38 21 Jan 06:38 137.10
NOAA 15 21 Jan 06:16 21 Jan 07:16 21 Jan 07:19 21 Jan 08:19 137.62

* lokale Zeit ist CET.

Erklärung zu den 'Enhancements' (Verbesserungsalgorithmen)

Diese Seite zeigt nur einen Auszug der 35 möglichen 'Enhancements', die WXTOIMG anbietet:

MSA -- Multi-Spectral Analysis.
Benutzt einen NOAA Kanal (1-sichtbar oder 2-nahes Infrarot) mit Kanal 4 (nahes Infrarot) und ermittelt aufgrund einer Analyse der beiden Bilder, welche Regionen am wahrscheinlichsten Wolken, Land oder Meer sind. Produziert wird ein eingefärbtes Bild. Diese Konvertierung verwendet keine Farbpalette und ist nicht Temperaturnormalisiert.

MCIR-with percipitation -- Map Coloured IR with recipitaton.
Nutzt Kanal 4 (nahes Infrarot) um ein Falschfarbenbild zu erzeucgen, welches mögliche/wahrscheinliche Bereiche mit Regen anzeigt. Farbe und Intensität des Regens steigt and mit der der Farbveränderung. Dieses reichen von grün zu gelb über orange, weiter zu rot, schwarz und weiss.

HVCT with percipitation -- HVCT false colour with percipitation.
Es werden hohe kalte Wolken wie unter der MSA Konvertierung eingefärbt, um ungefähr die Wahrscheinlichkeit und Stärke von Niederschlägen anzuzeigen.

Thermal -- Thermal.
Erzeugt ein eingefärbtes Falschfarbenbild, nutzt Kanal 4 (thermisches Inrarot). Umfasst di volle Bandbreite von sehr kalten Wolkenbergen bis zu heissen Wüsten.


Impressum

Die Bilder sind nur für nicht-kommerzielle, rein private Ansicht für interessierte Wetterfreunde und dürfen NICHT kommerziell benutzt werden!